Entspannen und die Seele baumeln lassen

Massage & Fusspflege & Urlaub

Hausordnung

 

 

 

Sehr geehrter Feriengast,

bitte beachten Sie folgende Regelungen:

 

1.   Dies ist eine NICHTRAUCHER Wohnung

2.   Bitte keine Möbel verstellen. Nägel oder Schrauben dürfen KEINE                      eingeschlagen werden.

3.   Wir bitten Sie Wohn- und Schlafraum NICHT mit Schuhen zu betreten.              (ausgenommen Hausschuhe)

4.   Die Küche ist bei Ihrer Abreise bitte sauber zu hinterlassen, insbesondere          Kühlschrank, Backofen, Kochherd, Geschirr, Gläser und Pfannen.KEINE            leeren Falschen und Vorräte hinterlassen. 

5.   Abfall ist durch Sie zu entsorgen. Nur gebührenpflichtige Abfallsäcke                  brauchen. Es wird Ihnen ein gebührenpflichtiger Abfallsack zur Verfügung          gestellt, weitere können im Lebensmittelgeschäft (Vis a vis) bezogen                  werden. Die Sammelstelle befindet sich oberhalb der Parkplätze vis a vis          oder beim Berghüsli.

6.   Bitte lüften Sie die Wohnung regelmässig ca 10 Minuten um                                Feuchtigkeitsschäden zu vermeiden.

7.   Vorsicht, keine Wäsche oder Gegenstände über die Heizung, Brandgefahr        und Abfärbung. Es befindet sich ein kleiner Wäscheständer im                            Badezimmer oder der Waschraum auf der Seite des Hauses.   

8.   Der Skiraum befindet sich neben der Treppe rechts.

9.   Die Gästekarte kann direkt beim Tourismusbüro abgeholt werden

 

                                                Hundebesitzer

Ihr Vierbeiner ist in unserer Wohnung willkommen, aus Rücksicht gegenüber den anderen Mietern, bitten wir Sie jedoch folgende Regeln zu beachten:


1.   Das Bett, der Sofa und die Sessel in der Wohnung sind kein Schlafplatz für        den Hund, bitte bringen Sie die eigene Hundedecke mit.

2.   Im Bank beim Eingang befinden sich zwei Hundenäpfe und Kotbeutel.

3.   Der Gartensitzplatz / Wiese vor dem Haus ist KEIN ‘’Hunde Klo’’ sollte es        dennoch passieren, bitten wir Sie den Hundekot zu entsorgen.

4.   Bitte denken Sie daran, Ihren Hund in der Wohnquartierzone an der Leine          zu führen.